Rainy Cottage Weekend in Bruce Peninsula

Bruce Pen Map

Bruce Peninsula ist ein perfektes Ausflugsziel für den Sommer, nur 3 Stunden von Toronto entfernt, mit klarem türkisblauen Wasser, herrlichen Felsstränden und einer berühmten Grotte. Alte Schiffwracks laden zum Schnorcheln ein und die vielen kleinen Hütten verleihen der Gegend den typischen kanadischen Flair.

Ja, typisch kanadisch sollte unser Wochenende werden und deshalb hatten wir uns auch eine Hütte direkt am See ausgesucht, um unseren Gästen Sonja, Christoph und Melina ein typisches kanadisches Cottage Weekend zu bieten.

Da hatte wohl der Wettergott eine andere Idee und schickte uns eine große Regenwolke mit frischen Herbsttemperaturen auf den Weg in Richtung Norden. Zum Glück war unsere Hütte dicht und mit einem gemütlichen Kamin ausgestattet.

Bruce Pen Cottage

Bruce Pen Cottage Shelf

Bruce Pen Axe Wood

Am nächsten Morgen hieß es zunächst genügend Feuerholz für die nächsten Tage vorzubereiten. Schliesslich sind wir hier auf dem Land, da heißt es noch selbst Hand anlegen. Die Axt im Geräteschuppen, den Feuerwehrmann Christoph zum Zündeln, die Voraussetzungen waren ideal. Gut gestärkt mit French Toast und Ahornsirup machten wir uns auf dem Weg zum Farmer’s Market nach Lions Head um dort die lokalen Köstlichkeiten zu erkunden. Da die Halbinsel nur spärlich besiedelt ist und hauptsächlich von Touristen lebt, fällt der Markt auch etwas kleiner aus, als wir das aus Toronto kennen. Gesucht, gefunden, gekauft waren frische Zucchini für die Pizza am Abend, eine herzhafte Galette als zweites Frühstück und ein paar Buttertarts (typisch kanadisch) für den späteren Kaffeeklatsch. Der bekannte Wanderweg namens Bruce Trail, der entlang der Küste verläuft, war unser nächstes Ziel. Wir liefen einen kleinen Rundweg vom Bruce Trail und waren froh, dass wir rechtzeitg zurück am Auto ankamen. Der erste Regenschauer folgte schnell.

Bruce Pen Butter Tarts Galette

Bruce Pen Crew

Bruce Pen Lions Head Lighthouse

Bruce Pen Lions Head

Brcue Pen Bruce Trail Wood Mushroom

Zurück am Haus, war es wieder etwas trockener und Christoph packte direkt seine Angel aus, die er extra aus Deutschland mitgebracht hatte. Nachdem wir das hauseigene Kanu entdeckt hatten, paddelten wir auf den See hinaus und hofften auf ein schmackhaftes Abendessen. Leider war uns das Glück nicht hold und der wiederkehrende Regen vertrieb potentielle Proteinspender. Zum Glück hatten wir schon mit dem Pizzteig angefangen.

Bruce Pen Canoe Fishing

Bruce Pen Fishing Georgian Bay Lake

Der nächste Tag war leider auch nicht trockener. Mit Pancakes, Bacon und Ahornsirup versuchten wir den Wettergott milde zu stimmen – leider erfolglos. Zumindest konnten wir mit diesem Frühstück für unsere Besucher einen weiteren Punkt auf der „typisch in Kanada“ Liste abhaken.

Trotz Regen wagten wir uns wieder auf einen Wanderweg, der diesmal ein paar spektakuläre Steinhöhlen versprach. Mit Wanderstöcken, Taschenlampe und Kamera ausgestattet wanderten wir von Höhle zur Höhle, bis der Regen immer stärker wurde und wir pitschepatsche nass wurden. Zurück in der Hütte wärmten wir uns wieder auf und widmeten uns der Abendplanung.

Bruce Pen Hiking Caves

Bruce Pen Hiking Couple

Zum Abendessen gab einen herlichen frischgekauften Regenbogenforelle vom Grill. Dank Christoph der trotz Wind und Regen den Fisch und den Grill nicht aus den Augen ließ. Dazu leckere Ofenkartoffel, ein paar Bier und Cider, so beendeten wir unser verregnetes und gemütliches Cottage Weekend in Bruce Peninsula.

David & Cäcilia

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ontario veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Gedanke zu „Rainy Cottage Weekend in Bruce Peninsula

  1. Schön mal wieder von euch zu hören bzw.zu lesen 😊….und daß Highlight. ….bekannte Namen und Gesichter…..wie schön….!
    v.l.g. an alle ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: