Toronto Downtown Teil 9: Cabbagetown

Einige unserer Besucher haben schon dieses kleine und hübsche Viertel im Osten von Downtown Toronto entdeckt. Direkt neben Regent Park liegt der Stadtteil Cabbagetown. Im Gegensatz zu den vielen Baustellen und modernen Hochhäusern in Regent Park ist Cabbagetown ein gemütliches Viertel mit vielen kleinen und historischen Viktorianischen Häusern. Wortwörtlich übersetzt heißt Cabbagetown Kohlstadt, das auf die Geschichte dieses Stadtteiles zurückführt. Damals wurde wohl Gemüse und vor allem viel Kohl von den irischen Einwanderer in die Vorgärten gepflanzt. Heute sind jedoch keine Kohlköpfe mehr zu finden. Anstatt Kohlköpfe haben die meisten Häusschen einen hübschen blühenden Vorgarten mit Veranda und Holzstuhl oder die Gärten sind wie jetzt mit buntem Herbstlaub bedeckt.

Cabbagetown

Cabbagetown

Cabbagetown

Cabbagetown

Cabbagetown

Cabbagetown

Advertisements

2 Gedanken zu „Toronto Downtown Teil 9: Cabbagetown

  1. Scheint ein sehr schönes Fleckchen zu sein…..
    Bestimmt nicht ganz billig da zu wohnen ?
    v.l.g. Sissy
    P.S. ….hier drehen die Leute heute alle wieder am Rad ….;-)

  2. Pingback: Riverdale Farm Toronto | CAECILIA IN CANADA

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: